Christstollen

Zutaten Liebe Stollenfreunde, Adventszeit ist Stollenzeit!
Die Verarbeitung hochwertigster und erlesenster Rohstoffe und der Verzicht künstlicher Konservierungsstoffe sind das Markenzeichen der Bäckerei – Konditorei Lutz Claus.
Bitte achten Sie auf eine sachgemäße Lagerung, um unser Backwerk lange genießen zu können!
Die angegebene Haltbarkeit ist nur gewährleistet, wenn die Lagertemperatur von 12° C nicht überschritten wird!

Stollenteig Lassen Sie auch Freunde und Bekannte an diesem Genuss teilhaben. Hinter unseren Produkten stehen Menschen mit Begeisterung für feine Back- und Konditoreierzeugnisse. Sie kennen die Rohstoffe und wissen exakt welche Verarbeitung zu besten Ergebnissen führen.Der wohl bekannteste aller Stollen ist der echte Dresdner Christstollen.
Ein edles Backwerk aus Stollenmehl, Rosinen, Butter, Mandeln süß und bitter, Zucker, Zitronat, Orangat, und feinen geheimnisvollen Gewürzen.

Vorbereitung Unser Dresdner Mandelstollen wird von all denjenigen geschätzt, die Rosinen nicht mögen. Die Rezeptur ist dem echten Dresdner Christstollen ähnlich, doch der Anteil an Mandeln ist wesentlich höher. Durch den Verzicht an künstlichen Konservierungsstoffen ist der Mandelstollen zum alsbaldigen Verzehr bestimmt und auch bei sachgemäßer Lagerung!

Frisch aus dem OfenUnser Mohnstollen ist ein Mandelstollen mit einer feinen Mohn- Marzipanfüllung. Bitte beachten Sie, auch der Mohnstollen ist zum alsbaldigen Verzehr bestimmt und eignet sich nicht zur längeren Lagerung. Unser Marzipanstollen ist ein Dresdner Christstollen mit einer zusätzlichen Marzipangabe und weckt bei Marzipanliebhabern eine wahre Leidenschaft.

Kurz vor der Vollendung
Unser Schokostollen ist ein Mandelstollen mit feinen Schokotropfen. Schokotropfen mit mindestens 50% Kakao.

Neu bei uns ist der Winzerstollen, eine kleine liebevolle Kreation, die man sich gönnen muss.